Weingut Grünwidl
Archiv
http://www.gruenwidl.at/archiv.html

© 2009 Weingut Grünwidl
Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Aktuelles
 

Christine Grünwidl verstorben

Am 20. August 2007 verstarb, nachdem die Ärzte eine Woche um Ihr Leben rangen, völlig überraschend Christine Grünwidl im 60. Lebensjahr. Sie war der gute Geist und die Antriebskraft in der Familie, im Weingarten und im Weinkeller, und wir hoffen, das wir auch weiterhin in ihrem Sinne unseren Betrieb weiterführen können.

Kellergassenfest 23. und 24. Juni 2007

Wie jedes zweite Jahr findet heuer wieder in unserer Kellergasse Zipf das Mailberger Kellergassenfest statt. Wir würden uns freuen, sie dabei herzlich begrüßen zu dürfen.

Weine abgefüllt & Mailberger Weinfrühling 2007

Die Weine des Jahrgangs 2006 sind nun zum Großteil abgefüllt, und wir begrüßen Sie gerne bei uns im Keller zu einer Verkostung. Wir haben die Weine gemeinsam mit 15 anderen Mailberger Winzer am 31. März im Schloss Mailberg im Rahmen des Mailberger Weinfrühlings zum ersten Mal präsentiert, danke für den zahlreichen Besuch!

Eisweinlese 2006

Aufgrund des warmen Winters hatten wir nicht mehr damit gerechnet, am 28. Dezember hat es dann aber auch heuer mit der Eisweinlese geklappt. Bereits am 27. Dezember gab es strengen Morgenfrost, in der Nacht zum 28. Dezember war es aber die ganze Nacht hindurch kalt genug, sodaß wir am Morgen zu Viert zur Lese ausrücken konnten. Es herrschte dichter Nebel, und man mußte erst den angefroren Schnee von jeder Traube schütteln. Der gefrierende Nebel machte auch unserer Kamera zu schaffen, sodaß wir nur mit Mühe ein verschwommenes Foto zustande brachten.

Weinernte 2006

Die Weinlese des Jahrgangs 2006 wird uns Weinbauern sicher noch lange in Erinnerung bleiben, einerseits durch das besonders schöne Wetter während der Weinlese, andererseits durch die sehr hohe Reife und völlige Gesundheit der Trauben bis spät in den Herbst hinein. Einem sehr feuchten Frühjahr mit eher kühlen Temperaturen folgte sehr heißes Wetter zu Blütebeginn (Mitte Juni), womit die Weinstöcke einen besonders starken Wachstumsschub bekamen. Dies führte dann zu einer sehr großen Laubfläche für den weiteren Sommer und besonders beim Grünen Veltliner zum Verrieseln der Blüte, welches der Hauptgrund für den geringeren Ertrag beim Grünen Veltliner im heurigen Jahr ist. Eine Regenperiode Anfang August brachte dann wieder genügend Feuchtigkeit für den Rebstock, damit eine gute Reife bis in den Herbst gewährleistet war. Das Ausbleiben weiteren Regens bis Mitte Oktober war dann der Grund für den guten Gesundheitszustand der Trauben während der Weinlese. Daraus ergeben sich heuer sehr kräftige, gehaltvolle und auch mit genügend Säure ausgestattete Weine, die sicher das Potential haben, ein besonderer Jahrgang zu werden.

Weine abgefüllt & Mailberger Weinfrühling 2006

Die Weine des Jahrgangs 2005 werden Ende März abgefüllt sein, und wir würden uns freuen, wenn sie uns für eine Verkostung besuchen würden. Wir werden die Weine zusammen mit anderen Mailberger Winzern am 1. April 2006 ab 19 Uhr im Schloss Mailberg im Rahmen des "Mailberger Weinfrühlings" präsentieren.

Weinernte 2005

Die Ernte des Jahrgangs 2005 stand unter besonders schwierigen Voraussetzungen durch die feuchte Witterung im August und September. Die Trauben waren Wochen hindurch ununterbrochen nass, und waren dadurch einem sehr starken Infektionsdruck durch Pilze ausgesetzt. Deswegen war es heuer besonders wichtig, die verschiedenen Rebsorten und Weingärten je nach dem Gesundheitszustand der Trauben zu ernten. Diese Mühe hat sich heuer aber sicher bezahltgemacht, und nachdem die Weine jetzt soweit gereift sind, kann man mit den Weinen sehr zufrieden sein. So wie auch die Weine des Jahres 2004 sind sie heuer wieder sehr fruchtig, zb der Weinviertel DAC, Rheinriesling und Chardonnay. Aber auch kräftige Weine wie der Grüne Veltliner, die Spätlese Weißer Burgunder oder der Zweigelt werden Ihnen sicher wieder gut schmecken.

Kellergassenfest 2005

Am 18. und 19. Juni 2005 fand in unserer Kellergasse "Zipf" das traditionelle Mailberger Kellergassenfest statt. Wohl auch dank des schönen Wetters verzeichneten wir heuer einen Besucherrekord.

Jahrgang 2004 abgefüllt

Ab sofort bekommen sie die Weine des Jahrgangs 2004. Heuer abgefüllt wurden Grüner Veltliner, Chardonnay, Weißer Burgunder, Rheinriesling und Zweigelt in der Boutaille, Grüner Veltliner in der 1- und 2-Liter Flasche und Zweigelt in der 1-Liter Flasche.

Eisweinlese 2004

Am Mittwoch den 22. Dezember 2004 konnten wir, nachdem wir schon zweimal vorher unsere Lesehelfer umsonst in der Nacht alarmiert hatten, unseren Eiswein lesen. Es war endlich auch mal bereits am Abend zuvor klirrend kalt, und so hatten die Trauben ausreichend Zeit zum Gefrieren. Ein recht herzliches Dankeschön an unsere Lesehelfer!

Weinlese 2004

Bereits im Frühjahr kündigte sich die Späte Ernte im heurigen Jahr an, die Blüte war ca. um 4 Wochen später. So haben wir erst Mitte Oktober mit der Weinlese begonnen, und konnten sie in den ersten Novembertagen abschließen. Da wir mit der Lese lange zuwarten konnten, erreichten die Trauben ihre volle physiologische Reife, auch wenn sie nicht so süß wie im Jahr 2003 waren, und so können wir uns auf harmonische, fruchtige Weine freuen.

Jahrgang 2003 abgefüllt

Die Weine des Jahrgangs 2003 sind jetzt abgefüllt. Somit kommt zu unserem Sortiment hinzu: Grüner Veltliner Qualitätswein, Chardonnay Qualitätswein, Weißburgunder Qualitätswein und Weißburgunder Beerenauslese.

Beerenauslese 2003

Am 20. Dezember 2003 wurde bei uns wieder ein Prädikatswein gelesen, heuer eine Beerenauslese der Sorte Weißer Burgunder. Wir mußten heuer besondere Geduld aufbringen, da die Trauben außergewöhnlich lange gesund blieben, und so der für die hohe Reife und somit für das Eintrocknen der Beeren notwendige Botrytis-Pilz die Trauben nicht befallen konnte.

Weinlese 2003

Durch den heißen Sommer war im heurigen Jahr die Ernte wieder etwas früher, und die Trauben von besonders hoher Reife. Bereits Ende September wurde die Hauptlese beendet, und im Keller reifen derzeit hervorragende Weine heran. Gerne können sie bereits die Weine im Faß verkosten und sich so ein Bild vom heurigen Jahrgang verschaffen.

Auszeichnungen für Chardonnays

Bei der Niederösterreichischen Weinmesse in Krems erreichten unsere beiden eingereichten Chardonnay 2002 die Auszeichnung Niederösterreichisches Landesssiegel, bei der Retzer Weinwoche wurden sie jeweils mit einer Goldmedaille prämiert.

Kellergassenfest 2003

Am 14. und 15. Juni 2003 fand wieder das alljährliche Kellergassenfest in Mailberg statt, diesmal in unserer Kellergasse "Zipf". Wir möchten uns für den zahlreichen Besuch recht herzlich bedanken!

Jahrgang 2002 zum Großteil abgefüllt

Die Weine des Jahrgangs 2002 sind bereits zum Großteil abgefüllt, es ist dies der Grüne Veltliner in der 1 Liter Flasche, der Zweigelt in der 1-Liter Flasche, Grüner Veltliner Kabinett, trockene Chardonnay Spätlese und halbtrockene Chardonnay Auslese.

Weinlese 2002

Das Jahr 2002 ließ uns dank des frühen Vegetationsstarts und des allgemein sehr sonnigen Wetters auf einen guten Weinjahrgang hoffen. Durch die starken Regenfälle mit August beginnend fürchteten wir um die Gesundheit der Trauben, erstaunlicherweise blieben die Trauben jedoch gesund und dementsprechnd hervorragende Weine können wir auch von diesem Jahrgang erwarten. Durch besonders hohe Reife zeichnen sich heuer eine trockene Chardonnay Spätlese, eine halbtrockene Chardonnay Auslese eine eine Zweigelt Jungfernlese aus. Auch im heurigen Jahr warteten wir wieder mit einem Weingarten mit der Weinlese bis zum November, und konnten am 15. November 2002 eine Chardonnay Trockenbeerenauslese ernten. Von dieser Lese haben wir auch einige Bilder gemacht.

Weinbestellen Online

Seit Anfang Oktober 2002 bieten wir Ihnen die Möglichkeit unsere Weine hier Online zu bestellen, der Versand erfolgt österreichweit mit Paketdienst.

Jahrgang 2001 fertig abgefüllt

Seit Ende Juni sind nun alle Weine des Jahrgangs 2001 abgefüllt, darunter als besonderes Schmankerl einen Weißen Burgunder Ausbruch.

Jahrgang 2001

Über den Winter und im Frühjahr hatten unsere Weine Zeit im Keller zu Reifen, seit Ende Mai ist nun ein Großteil der Weine des Jahrgangs 2001 abgefüllt. Mehr zu den neuen Weinen finden Sie auf unserer Weinliste.

Weinlese 2001

Ein stark verregneter September ließ uns eine schlechte Ernte befürchten, aber gerade rechtzeitig zum Beginn der Weinlese Ende September stellte sich ruhiges Herbstwetter ein. Die Jungweine präsentieren sich jetzt im November ausgesprochen fruchtig und auch sehr gehaltvoll, wenn die Weine im kommenden Frühjahr abgefüllt werden, werden Sie bestimmt viel Freude damit haben. Bis dahin können Sie gerne die Weine im Faß beim Reifen verkosten. Als besondere Spezialität haben wir im heurigen Jahr wieder einen Ausbruch gelesen. Bilder von der Weinlese am 14. November finden Sie hier.

Kellergassenkulinarium

Am Donnerstag, den 13. September 2001 fand in einigen Kellern der Mailberger Kellertrift 'Zipf' ein Kellergassenkulinarium statt. Gastwirte aus dem Weinviertel kochten ein 6-Gängiges Menü auf, in jedem Keller wurde ein Gang serviert. In unserem Keller wurde vom Wirt des Retzer Weinschlössels, Otto Axenkopf, die Nachspeise gereicht.

Kellergassenfest 2001

Am 23. und 24. Juni 2001 fand wieder das alljährliche Kellergassenfest in Mailberg statt. Diesmal in den Kellergassen Zipf und Hundschupfen, womit auch wir heuer geöffnet hatten. Es hat uns sehr gefreut viele unsere Kunden und Freunde begrüßen zu dürfen, und für diejenigen die es nicht geschafft hatten zu kommen: Das Kellergassenfest ist jedes Jahr am letzten Wochenende im Juni!

www.gruenwidl.at

Kurz vor dem Kellergassenfest fand nun auch der wirklich endgütltig letzte Umzug unsere Homepage statt, und man findet uns in Hinkuft unter www.gruenwidl.at.

Preßhaus renoviert

Nach fast zwei Jahren Arbeit sind wir nun mit der Renovierung unseres Preßhauses fertig. Beim Äußeren hat sich nur die Farbe geändert, das Preßhaus erstrahlt nun in dem für Kellergassen typischen 'Weiß'. Innen hat sich ein wenig mehr getan, unter anderen wurden die beiden Preßhäuser mit einem Durchgang verbunden, ein WC dazwischen eingebaut und die alte Baumpresse vom anderen Preßhaus herübergeräumt.

Jahrgang 2000 abgefüllt

Alle Weine des Jahrgangs 2000 sind nun abgefüllt. Durch das trockene und heiße Wetter im Jahr 2000 waren die Trauben besonders hoch in der Reife, was sich in durchwegs schwereren Weinen niederschlug. Es fand sich jedoch trotzdem ein frischer fruchtiger Grüner Veltliner den wir wie gewohnt in der Einliter-Flasche abgefüllt haben.